#62 Life is Change … auch bei mir

In den letzten Tagen verbringe ich echt viel Zeit an meinem Schreibtisch. Viel mehr, als sonst. Gerade stecke ich ganz tief im letzten und wirklich finalen Überarbeitungsprozess meines Buches. Die Hinweise, die aus dem Lektorat kommen, arbeite ich sorgfältig ein, feile hier und da noch an bestimmten Textpassagen. Mir fällt auf, dass ich während des … Weiterlesen

#58 Gewichtszunahme in den Wechseljahren Teil 1

Den eigenen Körper verstehen Heute möchte ich über ein Thema schreiben, dass mir in Gesprächen mit Frauen immer wieder begegnet. Es ist oft sogar noch präsenter, als Symptome und Beschwerden in den Wechseljahren. Es geht um die schleichende Gewichtszunahme. Und wie soll es anders sein, natürlich hat auch mich dieses Problem betroffen und ich arbeite … Weiterlesen

#54 Leben ist Veränderung

Diese Überschrift sagt aus, was ich in den letzten zwei Jahren ganz besonders wahrgenommen habe. Am intensivsten jedoch in 2023. Für mich persönlich war es eines der herausforderndsten Jahre überhaupt. Und rückblickend meine ich das absolut positiv. Ich bin mehrere Male wirklich extrem an meine Grenzen gestoßen, habe meine Komfortzone nicht nur gedehnt, sondern bin … Weiterlesen

#53 positive Gedanken – Sinn oder Unsinn?

Immer wieder bin ich selbst Teilnehmer an solchen Gesprächen oder einfach nur Zuhörer, die sich mit dem Thema positive Gedanken beschäftigen. Ich höre die Personen sagen, dass die jeweils aktuellen Herausforderungen schließlich absolut real sind. Wie bitte soll man da noch positiv denken? Wenn es einem ohnehin gerade gut geht, ist es schließlich viel leichter. … Weiterlesen

#52 Spätsommer-Gedanken

Heute ist bei mir hier ein eher verregneter Tag. Doch inzwischen mag ich auch diese Tage. Sie fühlen sich an, wie eine Verschnaufpause. Eine Pause, in der die Natur wieder Kraft tanken kann und eine Pause für uns Menschen vom impulsiven, sommerlichen Treiben, damit auch wir wieder Kraft tanken können, anstatt sinnbildlich draußen in der … Weiterlesen

#51 Ankommen – mein Zuhause in mir finden

Der Tag heute fließt zäh und ich hänge immer wieder in Gedankenschleifen. Pendle zwischen Schreibtisch und Balkon. Seit gestern habe ich intuitiv das Thema für meinen heutigen Post schon gespürt. Doch heute merke ich, wie unfassbar tief es mich gerade betrifft. Und auch wenn ich meine Artikel hier ja auch immer irgendwie für mich selbst … Weiterlesen

#50🎉 Verliebt ins Leben – die „Pause-Taste“

Gerade bin ich sehr verliebt ins Leben. Ich genieße jeden Tag und bin sehr dankbar, dass in meinem Leben momentan alles so ist, wie es ist. Natürlich ist da noch ganz viel Luft nach oben. Und natürlich fühle ich diese Verliebtheit nicht jeden Tag. Das ist okay. Denn das Leben verläuft nunmal nicht linear, sondern … Weiterlesen

#49 Liebe, was Du tust

Oh ja, ich liebe, was ich tue. Um diesen Artikel zu schreiben, habe ich es mir bei schönstem Sommerwetter auf meinem Balkon gemütlich gemacht. Und ich erzähle Dir das nicht, um etwa anzugeben. Nein, ich möchte einfach dieses tiefe Gefühl von Dankbarkeit mit Dir teilen. Neben mir eine Tasse Tee und mein Notizblock, vor mir … Weiterlesen

#48 Be yourself – innere Freiheit finden

Ich sitze gerade auf meinem Balkon im Schatten und schreibe diesen Post. Es ist ein wundervoller Sommertag. Noch gestern Abend  tobte wieder ein Gewitter und ich hatte den Eindruck, es hing über unserer Kleinstadt fest, wollte einfach nicht weiterziehen. Niemals hätte ich geglaubt, dass heute so ein herrlicher Tag wird. Und mir wird bewusst, dass … Weiterlesen

#47 Zeit …. , die uns immer zu fehlen scheint

Diesen Blogpost schreibe ich mitten in meinem Urlaub. Einfach, weil ich es liebe. Es fühlt sich überhaupt nicht nach Arbeit an. Ich sitze im Weserbergland vor unserem Wohnwagen an einem traumhaft schönen See. Eine Entenmama schwimmt gerade mit ihren Jungen vorbei. Weiter hinten gleitet ein Tretboot übers Wasser. Es hat keine normalen Sitze, wie ich … Weiterlesen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner